Hotline 04106 / 22 640 41 06 / 22 64

24 h-Notdienst

365 Tage im Jahr

Um eine telefonische Anmeldung
wird gebeten.

Weitere Informationen

Sprechstunden

Mo. – Sa.10.00 – 12.00 Uhr
Mo. + Mi.14.00 – 16.00 Uhr
Di. Do. Fr.17.00 – 19.00 Uhr

sowie nach telefonischer Vereinbarung

Diagnostik & Therapie

Allgemeinmedizin/Prophylaxe

Gesundheits-Check

Tier-Kennzeichnung (Mikrochip-Implantation)

Ernährung

Innere Medizin

Labor

Gastroenterologie

Urologie

Kardiologie

Endokrinologie

Tumordiagnostik/Chemotherapie

Gynäkologie, Andrologie und Zuchtmanagement

Intensivmedizin

Bildgebende Diagnostik

Digitales Röntgen

Sonographie

Abdomen-Ultraschall
Herz-Farbdopplersonographie
Gelenkultraschall

Endoskopie

(Rhino-, Tracheo-, Broncho-, Gastro- und Rektoskopien)
Otoskopie
Fremdkörperentfernung

Orthopädie/Chirurgie

Spezielle orthopädische und neurologische Untersuchung

Schmerzmanagement

Anästhesie

Injektionsnarkose
Inhalationsnarkose
Monitoring (EKG, Pulsoxymetrie, Kapnographie, BD-Messung)

Weichteilchirurgie

Knochenchirurgie

Frakturversorgungen mittels Plattenosteosynthesen, Marknagelung, Fixateur externe oder Drahtcerclagen

Gelenkchirurgie

Knie (Kreuzbandriss, Meniskopathien, Patellaluxation)
Ellbogen (Isolierter Proc. anconaeus, Fragmentierter Proc. coronoideus)
OCD, Femurkopfresektion, Luxationen, Frakturen u.a.

Wirbelsäulenchirurgie

Cauda-Equina-Syndrom

Heimtiere

Wir kümmern uns auch um die ganz „Kleinen“ - Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Chinchillas, Degus, Frettchen und Co. Diese kleinen Patienten unterscheiden sich deutlich von Hund und Katze. Nicht nur im Hinblick auf ganz spezielle Anforderungen an ihre Haltung, sondern auch bezüglich Ihrer besonderen Stoffwechselphysiologie und artspezifischen Erkrankungen, wie z.B. Zahn- oder Verdauungsprobleme beim Kaninchen oder Milbenbefall und Ballengeschwüre beim Meerschweinchen, um nur einige wenige zu nennen.
Zur Diagnosestellung kommen - ebenso wie bei Hund und Katze - Labor, Röntgen und Ultraschall zum Einsatz. Und auch die chirurgischen Behandlungsmöglichkeiten sind vielfältig - von der Zahnbehandlung über die Blasenstein-OP bis hin zur Frakturversorgung und v.a.m.

Zahnheilkunde

Professionelle Zahnreinigung mittels Ultraschall mit anschließender Politur

Dentales Röntgen (digital)

Zahnextraktionen

Behandlung von Zahnfrakturen: direkte Überkappung, Wurzelkanalfüllung

Korrektur von Zahnfehlstellungen (Brackets, Aufbißschienen aus Kunststoff und Dehnschrauben)